Für alle unsere Kurse empfehlen wir aus versicherungstechnischen Gründen das Tragen eines Reithelms!

Warum? Mehr dazu in dem interessanten Artikel „Trainer in der Verantwortung“
Urheber: Zeitschrift „Rheinlands Reiter + Pferde“, Ausgabe 4/2016

 —————————————————————————

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Versatility Ranch Horse Camp 2022

1. Oktober 2022 - 3. Oktober 2022

    • Spaß und Freizeit mit dem Partner Pferd verbringen
    • für Einsteiger zum Reinschnuppern und fortgeschrittene Reiter zur Verbesserung
    • Ranch Riding, Ranch Trail, Ranch Reining, Ranch Cow Work, Ranch Cutting und Ranch Conformation

Seit Jahren interessieren sich immer mehr Reiter für die Ranch Horse Klassen und vor allem die Einzeldisziplinen Ranch Riding, Ranch Trail sowie Ranch Cutting finden immer mehr begeisterte Anhänger.
Leider finden die meisten Turniere vor allem in Baden-Württemberg statt und die Wegstrecken zu den Trainingsanlagen und Trainern schrecken viele Interessierte ab.

Wir sind einer der wenigen Betriebe in Nordrhein-Westfalen, der die Reitanlage auf die speziellen Anforderungen der Ranch Horse Klassen ausgerichtet hat. Neben einer Reithalle und einem Außenreitplatz haben wir einen Naturtrail im Eichenwald angelegt, der viele natürliche Hindernisse bietet. Natürlich fehlen auch die Rinder für die Cow Work und für das Ranch Cutting nicht. Eine eigene Herde von Zebu-Rindern sowie immer frische Fleischrinder ermöglichen ein optimales Training und für die Basics steht auch eine Cutting-Maschine in der Reithalle zur Verfügung.

Optimale Trainingsmöglichkeiten an einem Ort anbieten zu können, dass zeichnet uns aus. Aber nicht nur die Örtlichkeit, auch das Team um Trainerin Alexandra Schürmann ist dem Ranch Horse verschrieben.

Das Programm dieses Wochenendes wird speziell auf Einsteiger der  Ranch Horse Klassen zugeschnitten. Teilnahmeberechtigt sind alle Pferderassen. Die teilnehmenden Reiter müssen keinem Verband angeschlossen sein.

Versatility Ranch Horse  

Samstag: Training der Einzeldisziplinen,
4 Einheiten pro Tag Theorie und Praxis, inkl. Cuttingmaschine und Rinder
Sonntag: Training der Einzeldisziplinen,
4 Einheiten pro Tag Theorie und Praxis, inkl. Cuttingmaschine und Rinder
Montag (Feiertag): Reiten der Einzeldisziplinen unter turnierähnlichen Bedingungen,
anschließend Siegerehrung

 

Die Einheiten sind Theorie und Praxis zu allen Disziplinen, u.a. Erklärung des Regelwerks, Strategie am Rind wie z.B. Rinder lesen, Positionen am Rind für die unterschiedlichen Disziplinen, Reitarbeit mit und ohne Rind sowie Vorschläge zur Ausbildung und zum Training eines Ranchhorse. 
Die Gruppen stellen wir flexibel je nach Trainingsschwerpunkten und Ausbildungsstand der Teilnehmer zusammen.

Geritten wird nach dem Regelwerk Einsteiger Versatility Ranch Horse (Rasseoffen).

 

Beginn: täglich ab 09:00 Uhr

Kosten pro Teilnehmer für 2 Tage (Samstag – Sonntag): 280,00 Euro inkl. Cattle Charge

Kosten pro Teilnehmer für 3 Tage (Samstag – Montag): 330,00 Euro inkl. Cattle Charge

Damit genügend Rinder zur Verfügung stehen, ist eine frühzeitige Anmeldung erforderlich.
Anmeldeschluss 12. September 2022

 

Zum Anmeldeformular...

 

Für Anfragen zu mehr Informationen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken

Details

Beginn:
1. Oktober 2022
Ende:
3. Oktober 2022

Veranstaltungsort

Schürmann Training Stable
Haus Boulig
Zülpich, Nordrhein-Westfalen 53909 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (2252) 8376881
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Schürmann Training Stable
Telefon:
+49 (2252) 8376881
E-Mail:
info@schuermann-trainingstable.de
Veranstalter-Website anzeigen

—————————————————————————

Nach Terminabsprache!

Rinderarbeit / Cutting Training

Zuerst werden die Basics an der Cutting-Maschine vertieft und danach geht es an die Rinder.

Nur möglich mit eigenem Pferd!
Für dieses Training stellen wir keine Schulpferde zur Verfügung!

Termine: Samstags, nur nach Voranmeldung!

Anmeldungen telefonisch oder per WhatsApp!
Mobil: Alex 0170 5237035

 

 

—————————————————————————

Nach Terminabsprache!

Training an der Cutting-Maschine

Auch für Anfänger und Freizeitreiter geeignet, da  individuell, dem Leistungsstand entsprechend, gearbeitet wird!

Mit Hilfe der Cutting-Maschine werden die Grundlagen für das gezielte Manövrieren eines Rindes geübt. Das Pferd lernt stoppen, Wendungen auf der Hinterhand und die Einhaltung des Mindestabstands zum „Rind“. Dadurch werden die Grundvoraussetzungen für das Manövrieren des lebenden Rindes geschaffen. Mit Hilfe der Cutting-Maschine können Reiter die dynamischen Bewegungen eines Pferdes mit „Cow Sense“ erleben. Das Training ist auch für Reiter, die nicht der Westernreitszene angehören, ein beeindruckendes Erlebnis.

Nur möglich mit eigenem Pferd!
Für dieses Training stellen wir keine Schulpferde zur Verfügung!

Frühzeitige Terminabsprache erforderlich.

Für Anfragen zu mehr Informationen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

—————————————————————————

Nach Terminabsprache!

Für Gruppen und Stallgemeinschaften: Training am Rind

Es werden die Grundlagen für das gezielte Manövrieren eines Rindes geübt. Das Training ist auch für Reiter, die nicht der Westernreitszene angehören, ein beeindruckendes Erlebnis.
Es wird individuell, dem Leistungsstand der Teilnehmer entsprechend, gearbeitet.

Nur möglich mit eigenem Pferd!
Für dieses Training stellen wir kein Schulpferd zur Verfügung!

Fragen Sie ein Angebot und mögliche Termine frühzeitig an.

Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

—————————————————————————

Für alle unsere Kurse empfehlen wir aus versicherungstechnischen Gründen das Tragen eines Reithelms!

—————————————————————————

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.